Anwendungen
27. Oktober 2022

Controlled Atmosphere Lagerung

Für den Marktpreis von Obst und Gemüse sind vor allem Qualität, Nachfrage und Angebot ausschlaggebend. Doch wie können Sie die beste Qualität Ihrer Produkte bis zum richtigen Moment aufrechterhalten? Ganz einfach: Indem Sie neben der idealen Temperatur und Luftfeuchtigkeit eine Lagerung unter Controlled Atmosphere (CA)-Bedingungen wählen.

Controlled Atmosphere

Für den Marktpreis von Obst und Gemüse sind vor allem Qualität, Nachfrage und Angebot ausschlaggebend. Doch wie können Sie die beste Qualität Ihrer Produkte bis zum richtigen Moment aufrechterhalten? Ganz einfach: Indem Sie neben der idealen Temperatur und Luftfeuchtigkeit eine Lagerung unter Controlled Atmosphere (CA)-Bedingungen wählen.

Durch den Einsatz von CA werden die physiologischen Prozesse im gelagerten Produkt verzögert, wodurch die Haltbarkeit verlängert wird. Das Produkt wird quasi in einen Schlaf versetzt. Die erforderlichen Bedingungen werden realisiert, indem eine spezielle Schutzatmosphäre erzeugt und aufrechterhalten wird.

Durch eine Senkung des Sauerstoffgehalts wird die Atmung verzögert, wodurch die Verbrennung von wichtigen Nährstoffen abnimmt. Man ist bestrebt, den Sauerstoffgehalt möglichst gering zu halten, um diese Nährstoffe – und somit die Qualität – zu erhalten.

Der restliche Sauerstoff wird in CO2 umgesetzt, welches daraufhin dafür sorgt, dass die Atmung von Obst und Gemüse weiter herabgesetzt wird. Ein Überschuss an CO2 schädigt jedoch Ihr Produkt und muss somit abgeführt werden.

Das vom Obst und Gemüse erzeugte Äthylen fördert den Reifeprozess und damit die Alterung. Um diese Vorgänge zu verzögern, ist es bei der Lagerung einiger Produkte erforderlich, dieses schädliche Äthylengas aus der Luft zu entfernen.

Jede Produktsorte erfordert andere Bedingungen. Je nach Faktoren wie Klima, Wetter, Bodenbeschaffenheit, Wachstumsbedingungen und Erntezeitpunkt sind die optimalen Bedingungen nicht nur von Jahr zu Jahr, sondern auch je nach Produkt und Sorte unterschiedlich. Als Spezialist für die CA-Lagerung bieten wir Lösungen nach Maß und alle Möglichkeiten für eine optimale Überwachung.

Heutzutage gibt es zahlreiche Lagerkonzepte wie ULO, DCA, ILOS, DILOS, DCE usw. Besseling kann sowohl die Protokolle für diese Konzepte als auch die erforderlichen Geräte liefern.

 

Dynamic Controlled Atmosphere

Die Lagerung von Obst und Gemüse ist erwiesenermaßen bei einem möglichst geringen Sauerstoffgehalt besonders effektiv. Denn je geringer der Sauerstoffgehalt ist, desto weniger atmen die Früchte und verlieren so folglich langsamer an Qualität. Darüber hinaus können Erkrankungen wie Schalenbräune (Scald) und Schalenflecken deutlich reduziert werden. Es gibt jedoch eine untere Grenze für den Sauerstoffgehalt, die abhängig von der Sorte, Saison und Qualität der frischen Produkte variiert.

 

Controlled Atmosphere Entseuchung

Insekten sind eine Plage für Rohstoffe. Durch die Verringerung kann das Niveau von Sauerstoff in einem gasdicht, temperaturgesteuerten Speicher eine Mortalitätsrate von 100% erreicht werden. Diese Behandlung ist tödlich, ungiftig und hat keinen negativen Einfluss auf das behandelte Produkt selbst.

Kontrollierte Atmosphäre Entseuchung ist geeignet für;

  • kakao;
  • tabak;
  • soja;
  • reis;
  • korn;
  • und viele andere Rohstoffe.

Die Wirksamkeit der Behandlung wird in Abhängigkeit von physikalischen Faktoren wie Gaskonzentration, die Temperatur und die relative Luftfeuchtigkeit. Es gibt auch biologische Faktoren wie Insektenarten, Dehnung und Entwicklungsstadium. Besseling diese Bedingungen Meister und können Sie in Gestaltung und Umsetzung der wesentlichen Komponenten helfen.

 

Brandschutz

Feuer: der Albtraum eines jeden Unternehmens. Nichts bietet einen solch trübseligen Anblick wie die schwelenden Überreste Ihres Vorrats oder Archivs. Natürlich treffen Sie Vorsorgemaßnahmen. Brennbare Materialien lagern Sie separat und ein Feuerlöscher ist selbstverständlich immer in Reichweite.

Dennoch gibt es keine absolute Sicherheit… außer wenn Sie die wichtigste Entstehungsquelle entfernen: Sauerstoff. Ohne Sauerstoff hat Feuer schlichtweg keine Chance. Es geht darum, den Sauerstoff bis auf ein Niveau, bei dem eine Entzündung auszuschließen ist, zu reduzieren. Eine perfekte und bewährte Alternative für Sprinkleranlagen und/oder Kompartimentierung von großen Lagerhallen. Denken Sie beispielsweise an:

  • Gefrier- oder Kühlhäuser
  • Telekommunikations- und Computerräume
  • Lagerung von gefährlichen Stoffen wie Feuerwerk, Munition, Gasflaschen usw.
  • Archive und Museen

Der PSA-Stickstoffgenerator von Besseling ist in Kombination mit einem Mess- und Regelsystem (ACS) die perfekte Lösung. Das Mess- und Regelsystem sorgt auch für die nötige Sicherheit mittels Alarmierungen aufgrund von einstellbaren Werten.

Contents

Related Products