Zinser Kälte- u. Klimatechnik GmbH

Wir sind seit vielen Jahren in der Branche der Kältetechnik, Klimatechnik sowie dem Sondermaschinenbau aktiv. Unser Produktportfolio umfasst Geräte wie die der ECO-Line Reihe, die den Nachfolger der Fribox-Geräte bilden. 

Des weitern bieten wir die Montage, sowie passende Beratung, für Raumklimageräte und Wärmepumpen an. 

Hier sind wir Ihr Fachpartner aus der Region und überzeugen mit langjähriger Erfahrung. 

Doch auch Sondermaschinen gehören zu unseren Aufgabengebieten. 

Wir fertigen Ihnen passende Anlagen, zugeschnitten auf Ihre Situation und Anforderungen. 

Seit einigen Jahren sind wir außerdem im Bereich der Klimatisierung von Museumsvitrinen tätig. 

Wir liefern Ihnen Geräte mit deren Hilfe die relative Luftfeuchtigkeit sowie die Temperatur in Vitrinen oder Schaukästen konstant gehalten werden kann. 

Somit wird der bestmögliche Schutz für Exponate realisiert. 

 

 

Philosophie

Wir, bei der Firma Zinser Kälte- und Klimatechnik, sind der Meinung dass Maschinenbau nicht einfach zwischen Tür und Angel passieren darf.

Eine Anlage, in der Branche des Maschinenbaus, muss auf den Kunden und seinen Einsatzbereich zugeschnitten sein, nur so kann die best mögliche Lösung erarbeitet werden. 

 

Qualität statt Quantität

Um unsere Maschinen zukunftsorientiert auf höchstes technologisches Niveau zu heben, kommen nur Komponenten bester Qualität zur Verwendung um Präzision sowie Standzeit garantieren zu können. Hierbei greifen wir auf führende Hersteller der entsprechenden Branchen zurück um sicher zu stellen dass die eingesetzten Komponenten unseren Forderungen entsprechen. 

Jede Anlage die unser Haus verlässt wurde von uns eigenhändig gefertigt und nicht von externen Unternehmen als Baugruppen zugekauft. Nur so können wir sicherstellen dass unsere Qualitätsstandarts eingehalten werden. Außerdem eröffnet sich somit eine enorme Flexiblität im Bereich des Sonderanlagenbaus: Wir haben die Möglichkeit auf jegliche Kundenwünsche einzugehen und Anlagen auf ihre Bedürfnissen anzupassen, da sämtliche Fertigungsschritte bei uns im Werk getätigt werden.

Der Erfolg dieses Prinzips zeichnet sich beispielsweise an von uns gefertigten steckerfertigen Kühlaggregaten ab, die nach 15 Jahren Laufzeit nach wie vor arbeiten "wie am ersten Tag". "Günstige" Lösungen verlangen den Betreibern hingegen meist bereits nach 2-3 Jahren erste große Reperaturen oder sogar den Austausch des gesamten Geräts ab. Intelligente, durchdachte Systemkonzepte und zufriedene Kunden sind der Beweis für unsere Kompetenz. 

 

Professionelle Entwicklung

Die Konstruktion und Entwicklung einer Anlage erfolgt komplett in 3D CAD. Dies vereinfacht auch während der Konstruktionsphase den Datenaustausch, um zum Beispiel die Anbindung der neuen Anlage an ein bei ihnen vorhandenes bestehendes System zu planen und entsprechende Schnittstellen zu integrieren. Im Bereich der Regelungstechnik wird von uns eine freiprogrammierbare Steuerung eingesetzt. Somit kann jeder erdenkliche Funktionsablauf nach ihren Vorstellungen realisiert werden. Dies umfasst jegliche Schaltvorgänge, Messpunkterfassung, Alarme und vieles mehr. Die hierbei erfassten und verarbeiteten Werte können per Softwareschnittstelle einer ihrerseits übergeordneten Regelung bereitgestellt werden, sei es lediglich zur Visualisierung der Istwerte in ihrem bestehenden Systeme, oder auch zur direkten Ansteuerung von beispielsweise Sollwerten.

Das ermöglicht die perfekte Integration der neuen Anlage in ihrem Unternehmen. Hierrauf legen wir Wert, denn wir sind der Meinung dass es nicht praktikabel ist unzählige verschiedene Regelungssysteme im gesamten Unternehmen verstreut zu haben die alle als Standalone-Variante arbeiten. Anstelle dessen sollte alles zentral verwaltet und gesteuert werden, und diese Möglichkeit möchten wir ihnen bieten.

 

Vitrinenklima

Seit vielen Jahren haben wir uns zum Ziel gesetzt mit unseren Geräten und Anlagen eine Möglichkeit zur optimalen Erhaltung alter Exponate zu bieten.

Denn: Schadensverläufe (akute Zerfallserscheinungen, Material-verlust der Originalsubstanz uvm.) an alten Kunstwerken wie zum Beispiel Holz-Tafelgemälden, leimdoublierte Gemälden oder ungefassten Holz-Skulpturen (speziell hygroskopische Materialien) haben meist ihren Ursprung in mangelhaften klimatischen Bedingungen der Umgebung. Dazu zählen explizit starke Schwankungen der Temperatur und Luftfeuchtigkeit sowie eine zu niedrige relative Luftfeuchtigkeit. Gesteigert werden diese Bedingungen durch Wanderausstellungen, wodurch das Exponat von einem unzureichenden Klima in das Nächste wechselt und die Schadensverläufe um so schneller zunehmen.

Exakt diese Problematiken bewogen uns vor Jahren dazu eine Reihe von Geräten zu entwickeln die anfällige Exponate vor solchen Schäden schützen. Heute bieten wir ihnen ein breites Portofolio mit dessen Hilfe wir nahezu jeden Einsatzbereich abdecken können.Egal für welchen Einsatzberich, wir liefern ihnen die nötige Technik zum Erhalt ihrer Exponate. Unterstützt werden unsere Geräte durch eine über jahre ausgefeilte Regelungs- sowie Messtechnik. Hier arbeiten wir mit renommierten Herstellern für Feuchte-, Temperatur- sowie Restsauerstoff-Messelemente zusammen. Somit ist eine ideale Überwachung der herrschenden klimatischen Bedingungen möglich. 

Zinser Kälte- u. Klimatechnik GmbH

Zinser Kälte- u. Klimatechnik GmbH
Aidlinger Str. 31
71139 Ehningen
Deutschland

Products

Filter

Jobs

Koordinaten

Locations

Zinser Kälte- u. Klimatechnik GmbH

Zinser Kälte- u. Klimatechnik GmbH
Aidlinger Str. 31
71139 Ehningen
Deutschland

48.659220015937, 8.9301300183544
1 results found
Zinser Kälte- u. Klimatechnik GmbH

Zinser Kälte- u. Klimatechnik GmbH
Aidlinger Str. 31
71139 Ehningen
Deutschland

Downloads