cold.wissen - R448A Kältemittel

R448A Kältemittel

R448A Kältemittel

R448A Kältemittel

Das Kältemittel R448A ist ein zeotropes Kältemittelgemisch, dass aus drei Komponenten mit unterschiedlichen Siedetemperaturen besteht. Dies führt zu einem Temperaturglide von 6,2K bei der Phasenänderung. R448A eignet sich als Ersatz- und Drop-In-Kältemittel für R404A-Kälteanlagen und hat einen niedrigeren GWP-Wert. R448A eignet sich besonders für Anwendungen bei niedrigen und mittleren Temperaturen. Bei einstufigen Kühlsystemen im Tiefkühlbereich muss auf die Verdichtungsendtemperatur geachtet werden. Aufgrund erhöhter Zylinderkopftemperaturen kann die Verwendung eines Zylinderkopfventilators erforderlich sein. Hierbei sind die technischen Spezifikationen der Verdichterhersteller zu beachten. 

Das Kältemittel R448A ist nicht brennbar, ungiftig und farblos. R448A hat ein globales Erwärmungspotenzial ( GWP ) von mehr als 1 (GWP = 1387).  

R448A hat ein ODP ( Ozonabbaupotential ) von 0. 

R448A ist nach ISO / ASHRAE in die Sicherheitsklasse A1 eingestuft.

Mit einem GWP-Wert von mehr als 150 unterliegt R448A der F-Gase-Verordnung 517/2014. Daher ist es von dem in der F-Gase-Verordnung vorgesehenen Phase-Down-Szenario betroffen..

 

Anwendungsbereiche

  1. Kommerzielle Kühlung
  2. Industriekälte
  3. industrielle Klimatisierung
  4. 20 ° C bis -30 ° C

Kälteanlage

  1. Direktverdampfung
  2. Neuanlagen
  3. Drop-in

 

Technische Spezifikationen

ASHRAE-Nummer R-448A
Zusammensetzung Gew .-% R-32 26%, R-125 26%, R-134a 21%, R-1234yf 20%, R-1234ze
Molmasse 86.3 g / mol
Siedepunkt bei 1 atm (101,3 kPa) -46 ° C
kritische Temperatur 83 ° C
Flüssigkeitsdichte bei 21,1 ° C 1092 kg / m³
GWP (CO2 = 1,0) 1387
ASHRAE-Sicherheitsklasse A1
gleiten 6,2 K
UEG -
Brenngeschwindigkeit bei 23 ° C -





cold.partner



cold.finder

 

 

cold.link

JavaScript scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein.
Sie müssen JavaScript in Ihrem Browser aktivieren, um alle Funktionen in diesem Shop nutzen zu können.

© 2018 cold.world